Welcher Grafikcontroller für welches Gast-System?

Allgemeine Diskussionen über den Einsatz von VirtualBox.

Welcher Grafikcontroller für welches Gast-System?

Postby Hanisch » 14. Jan 2019, 12:49

Hallo,

mit VirtualBox 6.0.0 gibt es eine Auswahl des Grafikcontrollers jeweils mit oder ohne 3D-Beschleunigung.
Code: Select all   Expand viewCollapse view
Grafikcontroller:         keine                     <=== Wann und wozu wird das benötigt?
                          VBoxVGA                   <=== Das ist wohl die alte Grafik-Simulation?
                          VMSVGA                    <=== Wann und wozu wird das benutzt?
                          VBoxSVGA                  <=== Wann und wozu wird das benutzt?

Wer kennt sich damit aus?

Muß man nun jede Kombination aus Grafikcontroller mit/ohne 3D-Beschleunigung nach der "trial and error" Methode und dem jeweiligen Gast-System ausprobieren?

Gruß
Ch. Hanisch
Hanisch
 
Posts: 21
Joined: 8. Apr 2011, 13:11
Primary OS: Linux other
VBox Version: OSE other
Guest OSses: Gentoo

Re: Welcher Grafikcontroller für welches Gast-System?

Postby Ernst Lage » 14. Jan 2019, 13:55

User Manual Seite 61-62
Ernst Lage
 
Posts: 2
Joined: 30. Dec 2018, 13:36
Primary OS: MS Windows other
VBox Version: PUEL
Guest OSses: Lx Mint, Lx Debian, Win 7

Re: Welcher Grafikcontroller für welches Gast-System?

Postby Hanisch » 14. Jan 2019, 14:17

Hallo,
Ernst Lage wrote:User Manual Seite 61-62

Sorry, da finde ich nichts über die Grafikcontroller.
Unter "3.6.1 Screen Tab" S. 50-51 steht etwas, was mir aber eigentlich nicht weiter hilft.


Gruß
Ch. Hanisch
Hanisch
 
Posts: 21
Joined: 8. Apr 2011, 13:11
Primary OS: Linux other
VBox Version: OSE other
Guest OSses: Gentoo

Re: Welcher Grafikcontroller für welches Gast-System?

Postby towo2099 » 14. Jan 2019, 14:27

Hanisch wrote:Hallo,
Ernst Lage wrote:User Manual Seite 61-62

Sorry, da finde ich nichts über die Grafikcontroller.
Unter "3.6.1 Screen Tab" S. 50-51 steht etwas, was mir aber eigentlich nicht weiter hilft.


Gruß
Ch. Hanisch


Ich würde mal die Augen auf machen!
https://www.virtualbox.org/manual/ch03. ... ngs-screen
Graphics Controller: Specifies the graphics adapter type used by the VM. The following options are available:

VBoxSVGA: The default graphics controller for new VMs that use Linux or Windows 7 or later. Requires the Guest Additions.

VBoxVGA: Used for legacy guest operating systems. This was the default graphics controller in previous releases.

For Windows versions before Windows 7, this is the default option. Does not require the Guest Additions.

VMSVGA: Used to emulate a VMware SVGA graphic device. Requires the Guest Additions.

None: Do not emulate a graphics adapter type.

Es ist wirlich in jedem Forum das Gleiche mit Dir!
towo2099
Volunteer
 
Posts: 225
Joined: 18. Aug 2014, 21:53
Primary OS: Debian Sid
VBox Version: PUEL
Guest OSses: Android, Linux

Re: Welcher Grafikcontroller für welches Gast-System?

Postby Ernst Lage » 14. Jan 2019, 14:50

Sorry, liegt an der Seitennummerierung des Manuals. Auf Seite 50-51 findest Du die Infos. Ich weiß auch nicht, warum die Seitenbeschriftung ab Blatt 11 wieder bei 1 anfängt - aber, Du hättest in dem Dokument ja auch mal z.B. nach "vboxsvga" suchen können.
Ernst Lage
 
Posts: 2
Joined: 30. Dec 2018, 13:36
Primary OS: MS Windows other
VBox Version: PUEL
Guest OSses: Lx Mint, Lx Debian, Win 7

Re: Welcher Grafikcontroller für welches Gast-System?

Postby Hanisch » 14. Jan 2019, 14:53

Hallo,
Graphics Controller: Specifies the graphics adapter type used by the VM. The following options are available:

VBoxSVGA: The default graphics controller for new VMs that use Linux or Windows 7 or later. Requires the Guest Additions.

VBoxVGA: Used for legacy guest operating systems. This was the default graphics controller in previous releases.

For Windows versions before Windows 7, this is the default option. Does not require the Guest Additions.

VMSVGA: Used to emulate a VMware SVGA graphic device. Requires the Guest Additions.

None: Do not emulate a graphics adapter type.

Natürlich habe ich das gelesen, aber mein Frage, ob man das nun jedesmal ausprobieren muß, welcher Grafikcontroller nun für welches Gast-System läuft, ist damit nicht beantwortet.

So läuft z.B. KDE-Plasma bei Grafikcontroller: VBoxVGA nur ohne 3D-Beschleunigung und andere Oberflächen benötigen hingegen wieder 3D-Beschleunigung.
Meist ist Grafikcontroller: VBoxVGA das Mittel der Wahl.
KDE-Plasma funktioniert hingegen mit 3D-Beschleunigung und Grafikcontroller: VMSVGA.

Gruß
Ch. Hanisch
Hanisch
 
Posts: 21
Joined: 8. Apr 2011, 13:11
Primary OS: Linux other
VBox Version: OSE other
Guest OSses: Gentoo


Return to Allgemeine Diskussionen

Who is online

Users browsing this forum: stefan.becker and 4 guests