Virtualbox und Externe Festplatte

Allgemeine Diskussionen über den Einsatz von VirtualBox.

Virtualbox und Externe Festplatte

Postby Virtual12 » 10. Sep 2018, 20:10

Hallo wie kopiert man VMs in die externe Festplatte und wieder zurück?
Virtual12
 
Posts: 10
Joined: 10. Sep 2018, 20:09

Re: Virtualbox und Externe Festplatte

Postby stefan.becker » 10. Sep 2018, 21:13

Beschreibe doch mal genau, was du machen willst.
stefan.becker
Volunteer
 
Posts: 7538
Joined: 7. Jun 2007, 21:53

Re: Virtualbox und Externe Festplatte

Postby Virtual12 » 10. Sep 2018, 21:30

Da ich nur sehr wenig speicher habe 128gb, aber eine VM bereits 40-50gb verbraucht... kann ich maximal 2vms machen, möchte aber bisschen experimentieren und mehrere VMs machen mit Win7, Win8 etc

kann ich jetzt eine VM machen und die dann auf externe festplatte schieben, und vom Hauptspeicher(128gb) verschieben? dann kann ich die da auch löschen!

oder fertige VMs downloaden und auf externer Festplatte speichern?
Virtual12
 
Posts: 10
Joined: 10. Sep 2018, 20:09

Re: Virtualbox und Externe Festplatte

Postby Etepetete » 11. Sep 2018, 05:46

Hallo Virtual12,

Ja, du kannst deine VMs auf eine externe Festplatte sichern. Das soll jeder machen, der Wert auf seine darin investierte Zeit legt.

Du hast keine Information über deinen Host angegeben. Für Windows 10 machst du folgendes:
  • VirtualBox GUI Beenden.
  • Im Explorer, navigiere zu C:\Benutzer\>Dein Benutzername<\
  • Kopiere die Ordner 'VirtualBox VMs' und '.VirtualBox' samt Unterordner und Dateien auf deine externe Festplatte.
Im ersten Ordner sind die VMs in entsprechenden Unterordner untergebracht, (VMs sind mehrteilig, die XML-Datei enthält die Einstellungen und Parameter für die VM und die VDI ist die Festplatte der VM). Im zweiten Ordner (der mit dem '.' am Anfang) sind die Einstellungen für die VirtualBox GUI.

Nun sind deine VMs und die Einstellungen für VirtualBox GUI gesichert. Beim Wiederherstellen, einfach die gesicherten Ordner samt Dateien in den entsprechenden Ordner auf dem Host kopieren.

Du möchtest aber mehr als nur eine Sicherung machen. Du willst bestehenden VMs löschen und neue erstellen und somit eine Auswahl von mehreren möglichen Konfigurationen von VMs zur Verfügung haben.

Dann machst du folgendes:
  • Explorer schließen.
  • Die VirtualBox GUI starten.
  • Die bestehenden VMs mittels GUI löschen.
  • Erstelle deine neuen VMs.
  • VirtualBox GUI beenden.
  • Diese neue VMs sichern in dem du die entsprechenden Unterordner im Ordner 'VirtualBox VMs' vom Host auf die externe Festplatte kopierst.
Beachte bitte, die Dateien unter '.VirualBox' sind nun geändert, sprich du hast neue Einstellungen für die VirtualBox GUI. Du muss dir ein Schema für das Aufbewahren dieser Dateien überlegen, falls du diese auch nun sichern möchtest (siehe oben).

Für dich ist die Wiederherstellung etwas aufwendiger, da die GUI Einstellungen für jede mögliche Kombination von VMs unterschiedlich sind, reicht es nicht einfach Ordner und Dateien auf dem Host zu kopieren (es sei den, du hast für jede mögliche Kombination von VMs die Dateien unter '.VirtualBox' entsprechend gesichert).

Dann machst du folgendes:
  • VirtualBox GUI starten.
  • In der VirtualBox GUI die bestehenden VMs löschen.
  • VirtualBox GUI beenden.
  • Die gesicherten VMs (Unterordner) von der externen Festplatte auf den Host kopieren (in Ordner 'VirtualBox VMs').
  • VirtualBox GUI starten.
  • In der GUI unter 'Maschine/Hinzufügen...' die entsprechenden VMs hinzufügen.

Danach kannst du mit den eben hinzugefügten VMs experimentieren.

Solltest du einen Linux Host benutzen, ist der Vorgang ähnlich, allerdings kann ich dir nicht sagen wo die entsprechenden Ordner und Dateien auf deinem Host liegen.
Etepetete
 
Posts: 393
Joined: 7. Oct 2009, 10:19
Location: Berlin
Primary OS: MS Windows 10
VBox Version: PUEL
Guest OSses: Slackware 14.2

Re: Virtualbox und Externe Festplatte

Postby Virtual12 » 11. Sep 2018, 15:30

Etepetete wrote:[*]Kopiere die Ordner 'VirtualBox VMs' und '.VirtualBox' samt Unterordner und Dateien auf deine externe Festplatte.


Einfach auf externe Festplatte kopieren! Kann ich die Ordner umbenennen? Und dann kann ich eine neue VM machen!?

DenOrdner VirtualBOX Vms kann ich nach dem kopieren komplett löschen den Inhalt?

Kennt jemand fertige Linux VMs die nicht soviel Speicher benötigen?
Virtual12
 
Posts: 10
Joined: 10. Sep 2018, 20:09

Re: Virtualbox und Externe Festplatte

Postby stefan.becker » 11. Sep 2018, 20:19

Man kann doch das Image da anlegen, wo Platz ist. Also auch auf der externen Platte. Ist evtl. nicht so schnell wie Builtin, aber dafür entfällt das hin- und herkopieren.
stefan.becker
Volunteer
 
Posts: 7538
Joined: 7. Jun 2007, 21:53

Re: Virtualbox und Externe Festplatte

Postby Etepetete » 12. Sep 2018, 08:38

Virtual12 wrote:Einfach auf externe Festplatte kopieren! Kann ich die Ordner umbenennen? Und dann kann ich eine neue VM machen!?


Ich würde die Ordner nicht umbenennen. Sonst stimmen die Informationen in den XML-Dateien nicht und du wirst Schwierigkeiten haben, die VMs wiederherzustellen. (VBOX-Dateien sind XML-Dateien und können mit einem Editor wie Notepad++ angesehen werden). Anstatt die Ordner umzubenennen nachdem du sie auf die externe Festplatte kopiert hast, benenne die VMs in der GUI um, bevor du sie auf die externe Festplatte sicherst. Bevor du eine VM erstellst, überlege dir dein Schema für die Benennung deiner VMs. Vorher etwas überlegt erspart dir viel Zeit und Ärger im Nachhinein.

Virtual12 wrote:DenOrdner VirtualBOX Vms kann ich nach dem kopieren komplett löschen den Inhalt?


Nach dem Kopieren auf der Festplatte geht es in meiner Anleitung weiter. Befolge bitte diese Schritte. Nachdem die VMs mittels GUI gelöscht wurden und die GUI beendet wurde, schau dir was dort im Ordner 'VirtualBox VMs' liegt. Falls die Ordner und Dateien der gelöschten VMs noch vorhanden sind kannst du sie dann löschen.

Ich habe dir eine Anleitung, Schritt für Schritt, geschrieben. Befolge diese Anleitung bis auf dem Punkt. Wenn du sie abkürzt oder Zwischenschritte auslässt und dadurch weitere Hilfe benötigst, werde ich dich bei der Problembehebung alleine lassen.

Viel Erfolg!
Etepetete
 
Posts: 393
Joined: 7. Oct 2009, 10:19
Location: Berlin
Primary OS: MS Windows 10
VBox Version: PUEL
Guest OSses: Slackware 14.2

Re: Virtualbox und Externe Festplatte

Postby Virtual12 » 12. Sep 2018, 09:23

Okay glaube habe es verstanden, werde es die nächsten Tage nach der Schrittanleitung probieren und mich ggf nochmal melden!
Virtual12
 
Posts: 10
Joined: 10. Sep 2018, 20:09


Return to Allgemeine Diskussionen

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest