Fehler und Fragen...

Allgemeine Diskussionen über den Einsatz von VirtualBox.

Fehler und Fragen...

Postby Atarianer » 12. Jun 2018, 14:58

Hallo,

auf meinem Firmen-Laptop habe ich auf einer extra Partition mintymac1.6 am laufen und in einer virtuellen Maschine ein XP für ein paar kleine Tools, die unter Win7 entweder nicht laufen, oder welche sich auf Grund fehlender rechte nicht installieren lassen.

Nun war meine Idee, NUR ein Linux zu installieren und dann in der virtualbox ein XP und ein Win7 zu haben.

Dazu habe (hatte) ich Linuxmint18 auf einem anderen Rechner und die aktuelle Version von virtualbox hinzu installiert, incl. Gasterweiterung und noch eine andere virtuelle Cd.
Win7 x64 SP1 installiert, alles soweit gut, "nur" kein USB verfügbar, egal welche Version und egal mit welcher Einstellung.

Bevor ich mich da weiter mit herum ärgere nun aber ein paar Fragen zu der Problematik im Ganzen.

Wenn Linux (Ubuntu18.04) mit der virtualbox läuft und auch USB funktioniert, dann habe ich Folgendes vor:
1. Die Festplatte des Firmen-Laptop (zumindest Laufwerk C) in eine virtuelle Maschine verwandeln.
Würden dann auch alle Dinge so funktionieren wie zuvor, von Abstrichen in der Geschwindigkeit mal abgesehen. Würde der Netzwerkzugang funktionieren, auch wenn das Hostsystem (Linux) keinen Netzwerkzugang in der Firma hat?

Bin mal gespannt, ob das überhaupt funktioniert, was mir da vorschwebt...

Ein Dankeschön schon mal an die Helfer
Atarianer
 
Posts: 2
Joined: 12. Jun 2018, 14:10

Re: Fehler und Fragen...

Postby stefan.becker » 12. Jun 2018, 20:12

Da könnten USB Treiber fehlen. Windows Update starten.

Oder vernagelt: https://www.google.com/search?client=ub ... ktivieren&
stefan.becker
Volunteer
 
Posts: 7538
Joined: 7. Jun 2007, 21:53

Re: Fehler und Fragen...

Postby Atarianer » 13. Jun 2018, 07:02

Windows ist (war) auf dem aktuellen Stand und das fehlenden USB betrifft nur die Installation in virtualbox. Die gleiche Win7-Version direkt auf dem Rechner installiert, läuft anstandslos incl. USB3.

jetzt unter Ubuntu18.04 das Gleiche, keine USB-Geräte. Wenn ich die Eigenschaften in virtualbox aufrufe, dann kommt ein kleines Fenster, wo in der oberen Zeile "Filter1" eingetragen ist - der Rest ist leer...
Unter Linux funktioniert USB problemlos.
In der Gruppe virtualboxuser (oder so ähnlich) ist der Zugang angemeldet - obwohl das unter der funktionierenden Version (mintymac1.6) nicht notwendig war. Dort funktionieren aber nur 32bit-Versionen...

Ideen?
Atarianer
 
Posts: 2
Joined: 12. Jun 2018, 14:10

Re: Fehler und Fragen...

Postby socratis » 13. Jun 2018, 07:54

If you obfuscate any information requested, I will obfuscate my response. These are virtual UUIDs, not real ones.
Do NOT reply with the "QUOTE" button, please use the "POST REPLY", at the bottom of the form.
socratis
Site Moderator
 
Posts: 25894
Joined: 22. Oct 2010, 11:03
Location: Greece
Primary OS: Mac OS X other
VBox Version: PUEL
Guest OSses: Win(*>98), Linux*, OSX>10.5


Return to Allgemeine Diskussionen

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron