Einrichtung Virtual Box

Allgemeine Diskussionen über den Einsatz von VirtualBox.

Einrichtung Virtual Box

Postby ArthurCastus » 26. Nov 2017, 14:26

Hallo zusammen,

ich habe mich schon im Vorfeld mal ein wenig mit der Forensuche durchgekämpft und geschaut, was ich von meinen vielfältigen Problemen selbst lösen kann, bin aber nicht so wirklich schlau geworden.

Vorab: Ich habe 0 Erfahrung was das Arbeiten mit virtuellen Maschinen angeht, es wurde mir von einem IT-bewanderten Kollegen als mögliche Lösung empfohlen. Auch von PC's habe ich nur so viel Ahnung, wie für den normalen Hausgebrauch notwendig ist.

Meine technischen Daten
Virtualbox Version 5.2.2
Windows 10 Home 64 bit
Intel(R) Core(TM) i5-4460 CPU mit 3,2 Ghz
8 GB RAM
GeForce GTX 750 Ti

Bisher ist folgendes für die VM eingestellt:
Arbeitsspeicher: 3 GB
Festplattenspeicher: 200 GB
Chipsatz: PIIX3 (was auch immer das heißt)
Zugewiesene Prozessoren: 3
Paravirtualisierung: voreingestellt (was auch immer das heißt)
VT-x/ AMD-m: aktiviert (was auch immer das heißt)
Nested Paging: aktiviert (was auch immer das heißt)

Grafikspeicher: 50 Mb

Hostlaufwerk E: Primär Slave (was auch immer das heißt)
Passthrough: aktviert

Gemeinsame Zwischenablage: deaktiviert
Drag'n'drop: Deaktiviert


Ich habe es immerhin schonmal geschafft, eine virtuelle Maschine mit Windows XP Home Servicepack 3 einzurichten, doch fehlen mir nun die ganzen Feinheiten.

Hauptsächlich geht es mir bei der ganzen Sache darum, dass ich meine ganzen alten Games (Rome-Total War, Herr der Ringe - Schlacht um Mittelerde usw.) wieder spielen kann, die man ja unter Windwos 10 nur noch sehr schwer bis garnicht zum laufen bekommt. Das Einrichten einer bootfähigen Partition mit Windows XP wird wohl durch UEFI-Bios verhindert, wenn ich das richtig verstanden habe.

Leider bin ich nicht in der Lage, die notwendigen Einrichtungen an der VM vorzunehmen, damit mein Plan auch wirklich funktioniert.

Die Spiele benötigten zum Beispiel DirektX 9 oder mehr. Also habe ich die Anwendung über Chip heruntergeladen, auf CD gebrannt, diese dann über Host-Laufwerk E in der VM gestartet und von dort aus das Programm ordentlich installiert (dachte ich zumindest). Laut System war die Anwendung betriebsbereit. Will ich nun aber eines der Spiele, in dem Fall Rome, starten, kommt die Meldung, dass die notwendige DirektX 9 - Komponente nicht gefunden wurde.

Auch habe ich das Problem, dass ich nach dem Einlegen einer neuen CD jedes mal die VM aus- und wieder einschalten muss, damit sie vom Laufwerk erkannt wird. Sonst habe ich das Problem, dass die CD von Rome eingelegt ist, aber beim anklicken immernoch die Inhalte der DirektX-CD angezeigt werden.

Ansonsten erscheint der Hinweis, dass ich die korrekte CD/DVD Rom einlegen soll. Mit Gothic war es ähnlich.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
ArthurCastus
 
Posts: 2
Joined: 26. Nov 2017, 12:39

Re: Einrichtung Virtual Box

Postby Martin » 26. Nov 2017, 14:46

DirectX 8/9 funktioniert größtenteils, wenn man die Gasterweiterungen ("Guest additions") nach Anleitung installiert.
https://www.virtualbox.org/manual/ch04.html#guestadd-3d
Die DirectX Pakete von Microsoft können nicht verwendet werden.

Spiele, die neuere DirectX Versionen benötigen, laufen nicht unter Virtualbox.
Martin
Volunteer
 
Posts: 1823
Joined: 30. May 2007, 18:05
Primary OS: Fedora 18
VBox Version: PUEL
Guest OSses: XP, Win7, Linux, OS/2

Re: Einrichtung Virtual Box

Postby ArthurCastus » 26. Nov 2017, 18:46

Oh, da werde ich wohl mal das Wörterbuch auspacken müssen.

Vielen Dank schonmal. Definiere bitte "neuer", bis zu welcher DirectX-Version geht das?
ArthurCastus
 
Posts: 2
Joined: 26. Nov 2017, 12:39

Re: Einrichtung Virtual Box

Postby Martin » 26. Nov 2017, 18:58

Vbox unterstützt nur große Teile von DirectX 8 und 9. Alle anderen älteren und neueren Versionen werden nicht unterstützt und funktionieren auch nicht.
Für Spiele mit erweiterten Grafikanforderungen ist Virtualisierung nicht wirklich gut geeignet.
Martin
Volunteer
 
Posts: 1823
Joined: 30. May 2007, 18:05
Primary OS: Fedora 18
VBox Version: PUEL
Guest OSses: XP, Win7, Linux, OS/2


Return to Allgemeine Diskussionen

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests