CloneVDI Werkzeug FAQ und Diskussionen

Allgemeine Diskussionen über den Einsatz von VirtualBox.

Re: CloneVDI Werkzeug FAQ und Diskussionen

Postby Etepetete » 7. Dec 2015, 08:45

Die Übersetzung der READ-ME Datei der aktuellen Version (2.51) wurde aktualisiert.
Etepetete
 
Posts: 379
Joined: 7. Oct 2009, 10:19
Location: Berlin
Primary OS: MS Windows XP
VBox Version: PUEL
Guest OSses: MS Windows XP Pro, Slackware 14

Re: CloneVDI Werkzeug FAQ und Diskussionen

Postby doc_jochim » 2. Sep 2016, 17:50

Hallo,

ich brauche zwischendurch wegen bestimmter Software noch mein altes XP-System und habe dazu mit Disk2VHD mein altes System in eine VHD-Datei gestopft. So kann ich mit VirtualBox das alte System unter Win10pro64 weiter nutzen.

Da die VHD-Datei jetzt immer größer geworden ist, obwohl ich einiges an nicht mehr benötigter Software daraus deinstalliert habe, wollte ich mit dem Tool ConeVDI die VHD-Datei in eine VDI-Datei konvertieren und dabei die Option 'Compact Drive while copying' benutzen.

Aber wenn ich das Tool starte (als Source meine VHD-Datei augewählt), erhalte ich nur '(keine Rückmeldung)' im Fenstertitel.

Im Taskmanager zeigt das Tool eine schwankende CPU-Last um die 27%. Ist das normal? Einfach warten? Irgendwie ist es komisch, wenn man so
gar keine Info erhält, ob das Programm gerade etwas tut oder tot ist...

Woran sehe ich, ob das Programm etwas tut oder was es tut?

Danke für eine kurze Rückmeldung

André
doc_jochim
 
Posts: 10
Joined: 2. Sep 2016, 17:44

Re: CloneVDI Werkzeug FAQ und Diskussionen

Postby Etepetete » 9. Jul 2017, 20:14

Die Übersetzung der READ-ME Datei der aktuellen Version (3.00) wurde aktualisiert.
Etepetete
 
Posts: 379
Joined: 7. Oct 2009, 10:19
Location: Berlin
Primary OS: MS Windows XP
VBox Version: PUEL
Guest OSses: MS Windows XP Pro, Slackware 14

Previous

Return to Allgemeine Diskussionen

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests