USB-Ports erkennen und nutzen

Allgemeine Diskussionen über den Einsatz von VirtualBox.

USB-Ports erkennen und nutzen

Postby daghaedd » 12. Oct 2018, 21:10

Hallo,
vor mehreren Jahren hatte ich mal Virtualbox installiert. Lief auch. Jetzt versuche ich nochmal Virtualbox zu installieren. Aber irgendwie läuft das Teil nicht rund.
Die Gasterweiterungen sind installiert.
Am Rechner habe ich vier funktionierende USB-Ports. Wie werden die erkannt? Kann ich USB-Speicherchips einstecken und werden die erkannt und man kann auf sie zugreifen?
Werden sie von der Virtualbox automatisch erkannt?
Meine Virtualbox scheint da blind wie ein Maulwurf zu sein.

Virtualbox 5.2.18
Win10Pro 1803
daghaedd
 
Posts: 12
Joined: 4. Jan 2016, 18:31

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby stefan.becker » 12. Oct 2018, 21:39

Ist das Erweiterungspaket installiert am Host? Ich meine nicht die Gasterweiterungen.
stefan.becker
Volunteer
 
Posts: 7459
Joined: 7. Jun 2007, 21:53

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby daghaedd » 12. Oct 2018, 22:30

Bahnhof. Was ist ein Erweiterungspaket am Host???
daghaedd
 
Posts: 12
Joined: 4. Jan 2016, 18:31

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby socratis » 12. Oct 2018, 22:34

  • The Extension Pack (ExtPack) gets installed on the host and it has to match the VirtualBox version. It provides functionality such as USB2-3, Webcam, VRDP, PXE, PCI passthrough on Linux hosts, VDI Encryption. You have to download it and install it separately from the main VirtualBox program, due to its license.

  • The Guest Additions (GAs) get installed on the guest and it would be good to match the VirtualBox version, for anything other than enhanced graphics support. It provides functionality such as shared folders, shared clipboard, drag and drop, pointer sharing (for PS/2 mice), enhanced graphics support. You do not have to download it separately from the main VirtualBox program, since it comes bundled with it.
Please read the following thread: USB basics and troubleshooting, all of the posts.

If you still have a problem after reading through the whole thing, please follow the advice of the last post, #8: Asking for help and post the information requested.
If you obfuscate any information requested, I will obfuscate my response. These are virtual UUIDs, not real ones.
Do NOT reply with the "QUOTE" button, please use the "POST REPLY", at the bottom of the form.
socratis
Site Moderator
 
Posts: 19292
Joined: 22. Oct 2010, 11:03
Location: Greece
Primary OS: Mac OS X other
VBox Version: PUEL
Guest OSses: Win(*>98), Linux*, OSX>10.5

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby daghaedd » 13. Oct 2018, 14:59

So, ich habe das Erweiterungspaket nochmals installiert. Wenn ich jetzt auf Geräte>USB klicke, werden die USB-Ports korrekt angezeigt. Die USB-Mause, ein angeschlossenes Smartphone und ein USB-Speicherchip werden erkannt.
Allerdings wird ein Fenster mit schwarzem Hintergrund aufgemacht, in dem die Meldung zu lesen ist:
Fatal: No bootable medium found! System halted.

Irgendwo scheint irgendetwas falsch eingestellt zu sein.
Diese Meldung kam aber schon gleich nach der Installation von Virtualbox.

Ich würde jetzt gerne zu dem USB-Stick wechseln, auf dem sich das Windows 7 Installation Medium befindet und dort Setup aufrufen, damit Windows 7 in der Virtualbox installiert wird. Tja, scheint eine ziemlich komplizierte Angelegenheit zu sein.
daghaedd
 
Posts: 12
Joined: 4. Jan 2016, 18:31

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby Martin » 13. Oct 2018, 16:37

VirtualBox unterstütz kein Booten von USB. Du musst Dir das Installationsmedium als ISO-Datei suchen und dann diese in das virtuelle DVD-LW "einlegen".
Martin
Volunteer
 
Posts: 2074
Joined: 30. May 2007, 18:05
Primary OS: Fedora other
VBox Version: PUEL
Guest OSses: XP, Win7, Linux, OS/2

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby daghaedd » 13. Oct 2018, 18:37

Das ist mir schon klar. Will ich auch gar nicht. Ich möchte auf das USB-LW mit dem Installationsmedium zugreifen und dann dort die Datei Setup.exe starten.
daghaedd
 
Posts: 12
Joined: 4. Jan 2016, 18:31

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby Martin » 13. Oct 2018, 21:55

Von welchem Betriebssystem aus willst Du denn das "Setup.exe" aufrufen, wenn der virtuelle PC noch "leer" ist?
Die Fehlermeldung "Fatal: No bootable medium found! System halted." bedeutet ja, daß auf der viruellen Festplatte des virtuellen PCs noch nichts bootfähiges installiert ist, und somit auch noch nichts laufen kann.
Martin
Volunteer
 
Posts: 2074
Joined: 30. May 2007, 18:05
Primary OS: Fedora other
VBox Version: PUEL
Guest OSses: XP, Win7, Linux, OS/2

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby daghaedd » 13. Oct 2018, 22:57

Ja, irgendwie muss ich doch ein Windows-Betriebssystem installieren. Ich habe einen USB-Stick mit einem Installationsmedium für Win7. Vor ein paar Jahren habe ich mal eine Virtualbox, da hatte ich von einer CD ein Windows installiert. Das möchte ich jetzt von dem USB-Stick installieren. Es müssen wahrscheinlich irgendwelche Parameter in den Einstellungen geändert werden, damit ich von dem USB-Stick Windows 7 installieren kann.
Augenblicklich habe ich nur die Virtualbox installiert und muss noch ein Windows installieren, wobei ich ein Windows 7 installieren möchte.
daghaedd
 
Posts: 12
Joined: 4. Jan 2016, 18:31

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby socratis » 14. Oct 2018, 00:21

You can not boot from a USB stick. You have to use an ISO. No parameters or settings to change. It will not boot.
If you obfuscate any information requested, I will obfuscate my response. These are virtual UUIDs, not real ones.
Do NOT reply with the "QUOTE" button, please use the "POST REPLY", at the bottom of the form.
socratis
Site Moderator
 
Posts: 19292
Joined: 22. Oct 2010, 11:03
Location: Greece
Primary OS: Mac OS X other
VBox Version: PUEL
Guest OSses: Win(*>98), Linux*, OSX>10.5

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby daghaedd » 14. Oct 2018, 12:21

Hallo,
ich habe eine Win10pro 32bit als Iso mit dem MS-Creation Tool heruntergeladen und installiert. Eine Installation von einem USB-Stick wird wohl nicht möglich sein.
Bei der Eingabe der Einstellungen der Windows-Installation stürzte Windoiws ab. Nach einem Neustart bekomme ich eine Fehlermeldung, siehe Screenshot
http://img4web.com/i/HRUTY.jpg
mit der ich wenig anfangen kann, die aber bei dem Versuch der Aktualisierung sich nicht rührt.
Wie bekomme ich Virtualdisk wieder zum Laufen?
daghaedd
 
Posts: 12
Joined: 4. Jan 2016, 18:31

Re: USB-Ports erkennen und nutzen

Postby socratis » 14. Oct 2018, 13:52

Delete the VM. Start from the beginning. Choose carefully your Operating System and its version, not randomly.

You sound like a fairly new user to VirtualBox. Since you are expected to know some basic terms before we engage in a meaningful discussion, I would suggest to start by reading three small chapters from the User Manual:
Or even better, read the whole chapter 1. First steps.
If you obfuscate any information requested, I will obfuscate my response. These are virtual UUIDs, not real ones.
Do NOT reply with the "QUOTE" button, please use the "POST REPLY", at the bottom of the form.
socratis
Site Moderator
 
Posts: 19292
Joined: 22. Oct 2010, 11:03
Location: Greece
Primary OS: Mac OS X other
VBox Version: PUEL
Guest OSses: Win(*>98), Linux*, OSX>10.5


Return to Allgemeine Diskussionen

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests